Stephan Kaluza – Edgar Allen Poe

Stephan Kaluza – Edgar Allen Poe

8.600,00 

Vorrätig

Beschreibung

Künstler: Stephan Kaluza

Künstler-Vita: PDF-Datei im neuen Fenster

Titel: Edgar Allen Poe, Triptychon

Technik: Serigraphie*

Entstehungsjahr: 1992

Auflage: Obwohl Siebdrucke/Serigrafien Unikate, da einmalig in dieser Farbgestaltung

Maße: je  58 x 78 cm (Motiv)

Rahmen: Alu-Galerierahmen (Plexiglas): jeweils 70 cm (Breite) x 100 cm (Höhe)

* Serigrafien / Siebdrucke

Der Künstler bedient sich beim Siebdruck eines feinmaschigen Siebes aus Textil- oder Kunststoffgewebe, das über einen Druckrahmen gespannt wird. Dort, wo Stellen farbfrei bleiben sollen, wird das Sieb z.B. mit aus Papier geschnittenen Schablonen abgedeckt. Mit Hilfe einer Rakel (eine Art Abstreichholz, das beim Siebdruck aus Gummi besteht und eine scharf oder rund geschliffene Kante besitzt) wird die Druckfarbe durch die offenen Stellen der Druckform (Siebschablone) manuell oder durch eine Maschine auf das Papier aufgetragen. Deshalb wird diese Technik auch als Durchdruckverfahren bezeichnet.